Zignaly Cryptocurrency Trading Platform Review

8 min
58
zignaly

Für und Wider

Pros

  • Social Trading: Die Erlaubnis von Zignaly, sich mit erfahrenen Tradern zu verbinden, bietet Anleitung und teilbare Einblicke, die bei starren Bots oft fehlen.
  • Cloud-Zugang: Die Cloud-basierte Plattform bleibt über verschiedene Geräte von Desktop bis Mobilgerät zugänglich, ohne Installationshürden.
  • Entwicklerfreundlich: Programmierer können Zignaly APIs und Protokollintegration nutzen, um benutzerdefinierte Handelsanwendungen zu erstellen.

Cons

  • Begrenzte Informationen zu den Gründern: Es gibt nur wenige öffentliche Daten über die Gründer und interne Abläufe, was Transparenzbedenken aufwirft. Auch Supportoptionen beschränken sich auf Dokumentation und Discord.
  • Erforderliche Einzahlungen: Nach Ablauf der kostenlosen Testphase ist eine Mindesteinzahlung von 50 USD erforderlich, um wichtige Funktionen freizuschalten, trotz gemischter Bewertungen zur Rentabilität der Bots.
  • Steile Lernkurve: Während die Plattform für Entwickler attraktiv ist, können Nutzer ohne Programmierkenntnisse immer noch Schwierigkeiten haben, fortgeschrittene Tools effektiv zu nutzen.

Überblick

Mit der zunehmenden Akzeptanz von Kryptowährungen suchen Trader nach Werkzeugen, um von der berüchtigten Volatilität zu profitieren. Zignaly bietet automatisierte Handelsbots, Social Trading und andere Funktionalitäten, um von Marktbewegungen zu profitieren. Aber können Alltagsinvestoren ihren Vermögen dieser aufstrebenden Plattform anvertrauen?

Einführung in Zignaly

Gegründet im Jahr 2018 ermöglicht Zignaly Benutzern, benutzerdefinierte Kryptowährungshandelsstrategien über Börsen hinweg ohne manuelle Überwachung aufzubauen, zu testen und zu automatisieren. Die Cloud-basierte Plattform zielt darauf ab, eine intuitive Benutzeroberfläche anzubieten, die sowohl Anfänger als auch erfahrene Entwickler anspricht, wie es auf ihrer Website heißt. Jedoch, mit nur wenig öffentlichen Informationen über die Gründer neben Fragen zur Rentabilität, haben wir gründlich die Funktionalität und Kundenmeinungen erforscht, um Zignaly’s Möglichkeiten und Einschränkungen für Trader besser zu verstehen.

Erste Schritte und Verknüpfen von Konten auf Zignaly

Gegründet im Jahr 2018 ermöglicht Zignaly die Automatisierung benutzerdefinierter Kryptowährungshandelsstrategien ohne manuelle Verwaltung.

Kontoerstellung

Die Registrierung dauert weniger als 5 Minuten, indem Sie einfach eine E-Mail-Adresse und ein Passwort eingeben – keine KYC-Verifizierung erforderlich.

Verknüpfen von Börsen & Erstellen von Bots

Benutzer verknüpfen Zignaly mit ihren Binance-, Coinbase Pro-, etc. -Konten, indem sie API-Schlüssel eingeben. Von dort aus bietet Zignaly Tools zur Konfiguration von Bots, die auf Indikator-basierten Trades ohne Programmierkenntnisse reagieren. Trader setzen Kauf-/Verkaufsregeln, die auf gleitenden Durchschnitten, RSI-Verschiebungen und mehr reagieren.

Sicherheitsfunktionen

Die erforderliche 2FA auf verbundenen Krypto-Konten fügt eine Verifizierungsebene hinzu, bevor Trades ausgeführt werden. Der API-Zugriff begrenzt auch die Exposition persönlicher Daten.

Zugänglichkeit

Als Cloud-basierte Plattform bleibt Zignaly über Desktop- und Mobilbrowser ansprechbar. Derzeit existieren jedoch keine herunterladbaren Apps.

Bot-Effektivität

Das Testen von Strategien gegen historische Daten ermöglicht es, die Rentabilität abzuschätzen. Wie bei jedem automatisierten Trader variieren die Ergebnisse jedoch. Regelmäßige Überwachung hilft, Verluste zu vermeiden.

Wichtige Tools und Funktionen

Anpassbare Bots

Zignaly ermöglicht es, automatisierte Handelsbots auf der Grundlage technischer Indikatoren und benutzerdefinierter Kriterien ohne Programmierkenntnisse zu erstellen. Vorgefertigte Vorlagen sind ebenfalls verfügbar.

Rücktests & Papierhandel

Simulierte Handelsumgebungen mit historischen und Echtzeitdaten helfen, Strategien vor dem Einsatz von Kapital zu verfeinern. Diese Funktion zeichnet sich durch risikofreies Üben aus.

Social Trading

Durch die Verbindung mit erfahrenen Tradern können weniger erfahrene Benutzer bewährte Krypto-Handelsstrategien kopieren. Dies bietet Mentorship-Möglichkeiten.

Kostenüberlegungen bei der Verwendung von Zignaly

Kontotarife

Kostenlos: 3.000 USD monatliches Handelsvolumen Starter: 15 USD/Monat für 15.000 USD Volumen Trader: 35 USD/Monat für 50.000 USD Volumen Transaktionsgebühren

Es fallen keine Gebühren auf Zignaly selbst an, aber verbundene Börsen erheben individuelle Handels-/Auszahlungsgebühren.

Fazit

Unsere umfangreiche Analyse der Zignaly-Kryptowährungshandelsplattform zeigt einen zweifellos innovativen Service, der es technisch versierten Händlern ermöglicht, fortgeschrittene Strategien über Vermögenswerte und Börsen hinweg auszuführen. Die Möglichkeit, umfangreiche Rücktests durchzuführen und komplexe Spielpläne zu automatisieren, macht eine groß angelegte Ausführung möglich. Die undurchsichtigen Hintergründe der Gründer zusammen mit undurchsichtigen Rentabilitätsnachweisen lassen jedoch Fragen zu den Motivationen

und der realen Funktionalität im Vergleich zu den in den Marketingmaterialien des Unternehmens gemachten Behauptungen offen. Erforderliche Einzahlungen nach Ablauf der kostenlosen Testphase, um wichtige Funktionen freizuschalten, werfen ebenfalls Zweifel auf.

Deshalb ermutigen wir Trader, selektiv offen für Skepsis zu sein, wenn sie Zignaly bewerten. Testen Sie jede Strategie gründlich, bevor Sie Kapital zuweisen, und beginnen Sie mit kleinen Positionen, um die tatsächliche Leistung zu messen. Überwachen Sie auch die Ergebnisse des automatisierten Handels mit Papierhandelstools. Eine fortlaufende Transparenz seitens Zignaly, die frühzeitige Lücken anspricht, wird entscheidend sein, um die Marketingversprechen mit der tatsächlichen Plattformqualität zu validieren.

FAQs

Wie viel kostet Zignaly?

Die Tarife reichen von kostenlosem Zugang bis zu 15 USD+/Monat für erweiterte Funktionen wie mehr Börsen, Auftragstypen usw.

Welche Kryptobörsen arbeiten mit Zignaly?

Über 30 große Plattformen wie Binance, Coinbase Pro, KuCoin, Kraken, Bitfinex und Poloniex unterstützen die API-Integration.

Kann ich meine Handelsstrategie auf Zignaly automatisieren?

a, die Erstellung automatisierter Bots, die auf technischen Indikatoren über Ihre verbundenen Börsenkonten reagieren, ist ein Hauptangebot von Zignaly.

Hat Zignaly eine mobile App?

Die Plattform ist derzeit über mobile Browser zugänglich, aber offizielle iOS- oder Android-Apps wurden noch nicht veröffentlicht.

Kann Zignaly rentable Kryptostrategien liefern?

Obwohl Tools helfen, den Erfolg der Strategie vor dem Start abzuschätzen, variieren die Live-Handelsergebnisse und erfordern eine Überwachung.

Was ist die Rückerstattungsrichtlinie von Zignaly?

Es gibt noch keine klaren Rückerstattungsbedingungen – Benutzer müssen wahrscheinlich die Kontoschließung über den Kundensupport anfordern, falls sie unzufrieden sind.

Rezensionen